Maxatin Wirkung, Test und Erfahrungsbericht

Maxatin Erfahrungen und Testbericht

Maxatin Angebot

Drei Dosen Maxatin

Bei Maxatin handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, dem seitens des Herstellers verschiedene Wirkungen zugeschrieben werden: So ist von einer Erhöhung der Spermamenge um bis zu 500% die Rede und von einer Verstärkung der Erektion. Auf dieser Seite haben wir uns das Produkt näher angesehen und veröffentlichen zudem den Testbericht eines Anwenders, der seine Erfahrungen mit Maxatin hier schildert und beschreibt. Im Rahmen des Maxatin-Tests haben wir dem Anwender das Produkt zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt.

Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten zu Maxatin finden Sie auf der Seite des Herstellers.

Zum Maxatin Angebot

Maxatin Testbericht – Meine Erfahrungen

Maxatin ist ein Produkt, das die Spermamenge erhöhen soll. Im vergangenen Jahr haben wir einen Test von Maxatin durchgeführt und der Tester hat seine Erfahrungen mit dem Produkt festgehalten. Den Erfahrungsbericht dokumentieren wir hier.

Ich gebe zu, dass ich am Anfang auch etwas skeptisch war. Schließlich hört man so viel Unsinn und jeder weiß doch, dass die meisten Pornofilme gestellt sind. Andererseits bin ich immer offen für Neues und da ich mein Sexleben in vollen Zügen genieße und hoffe, dass dies auch so bleibt bzw. noch besser wird, suche ich immer nach Möglichkeiten, mehr Spaß dabei zu haben. Schließlich befinde ich mich mit 40 Jahren auf dem Höhepunkt einer herrlichen Zeit der intimen Zweisamkeit. Es können also noch viele weitere Jahrzehnte kommen! Außerdem verfahre ich grundsätzlich nach dem Motto, was gut ist, kann bestimmt auch noch etwas besser werden;)) Dabei geht es mir vor allem darum, beim Sex mehr Sperma abgeben zu können und so bei mir und meiner Freundin das Lustgefühl buchstäblich auf die Spitze zu treiben.
Lange Rede kurzer Sinn, ich habe also Augen und Ohren offen gehalten und bin im Netz auf eine Werbung für Maxatin gestoßen. Zwar fand ich die Website etwas reißerisch aufgemacht. Aber wenn an der versprochenen Wirkung wirklich etwas dran ist, dann lohnt sich ein Versuch. Die Inhaltsstoffe klingen auf jeden Fall gut und da sie natürlich sind, kann es eigentlich zumindest nicht schaden.

Am Wochenende geht’s also los.

Die ersten Tage: Warten auf die Wirkung

Aller Anfang ist bekanntermaßen schwer und ich muss zugeben, dass ich nicht gerade zu der geduldigen Sorte Mensch zähle. Die Einnahme der schlichten, weißen Tabletten ist denkbar einfach. Sie erfolgt täglich zu den Mahlzeiten mit etwas Wasser. Um den Überraschungseffekt zu steigern, habe ich beschlossen, meiner Freundin nichts von meinem ‚Experiment‘ zu erzählen. Sie soll auch nicht unbedingt wissen, dass ich ’nachhelfen‘ will. Allerdings bin ich dafür mit meiner Spannung und Ungeduld allein und muss daran denken, dass an der Redewendung ‚geteiltes Leid ist halbes Leid‘ auf jeden Fall was dran ist.

Bestandsaufnahme nach 15 Tagen: gute Verträglichkeit und erhöhtes Gesundheitsbewusstsein

Ich bin jetzt also seit mehr als zwei Wochen dabei. Die gute Nachricht lautet, dass ich Maxatin gut vertrage. Auf jeden Fall habe ich in dieser Zeit keine Beschwerden gehabt, die auf eine Unverträglichkeit hinweisen. Allerdings tue ich mich etwas schwer, an die Einnahme zu denken. Habe ein paar Mal vergessen, Maxatin einzunehmen. Seit ich mich strikt daran halte, die Pille bereits am Abend bereit zu legen und morgens zum Frühstückskaffee zu schlucken, hat sich diese kleine Herausforderung jedoch auch in Luft aufgelöst. Eine Nebenerscheinung ist, dass ich langsam anfange, auf eine noch gesündere Ernährung zu achten und außerdem mehr als vorher trinke. Maxatin soll man morgens mit einem großen Glas Wasser einnehmen. Das war am Anfang ungewohnt, weil ich da nur meinen Kaffee trinke, aber mittlerweile geht es.

Erste Wirkungen nach vier Wochen

Meine Experimentierfreude scheint sich bezahlt zu machen! Meine Samenflüssigkeit erscheint mir mehr und wässriger als zuvor! Kann aber auch der Placeboeffekt sein. Da hilft eigentlich nur abwarten, bis die Ergebnisse eindeutiger sind. Ich kann es jedoch kaum noch aushalten und hoffe, bald endlich den vollen Erfolg mit Maxatin zu spüren und meine Freundin mit dieser Überraschung der ganz besonderen Art im wahrsten Sinne des Wortes in Verzücken zu versetzen.

In der fünften Woche klare Erhöhung der Samenmenge!

Der Fall ist für mich jetzt recht klar! Ich bin wirklich positiv überrascht! Denn ich kann stärker abspritzen, also habe mehr Druck und das Sperma ist heller und irgendwie flüssiger, ganz zu schweigen von der Vergrößerung der Samenmenge um den Faktor 1-2! Ich freue mich sehr und bin gespannt, was noch geht. Es heißt weiter abwarten und regelmäßig die Pillen nehmen.

Nochmal eine leichte Steigerung in der sechsten Woche!

Heute war es soweit und meine Freundin hat mich auf meinen ’neuen‘ Samenerguß angesprochen! Sie war extrem überrascht und hat auch so geschaut :)) Aber es hat ihr bestimmt gefallen und ich kam mir vor wie im Film (positiv)! Besonders kraftvolle Samenergüsse habe ich, wenn wir ein bis zwei Tage auf Sex verzichten. In dieser Zeit scheint sich sozusagen alles anzusammeln, um sich dann endlich zu entladen. Um es ganz konkret zu sagen. Bisher hatte ich beim Orgasmus so einen Spritzer und noch ein, zwei Tröpfchen. Mittlerweile bin ich aber durch Maxatin bei zwei bis drei kraftvollen Spritzern angelangt! Das ist immer abhängig von meiner Tagesform und der Zeit, wie lange ich keinen Sex hatte, aber es ist definitiv einen Unterschied.

Die achte Woche: Ein großartiges Gefühl für mich

Ich bin sehr zufrieden mit Maxatin, weil ich den Stand gut halten kann. Ich habe auch noch mit ein paar Techniken experimentiert, um noch bessere Ergebnisse haben zu können. Ohne prahlen zu wollen, habe ich mich selten besser, selbstbewusster und männlicher gefühlt! Denn nicht nur ich selbst gelange zu maximaler Lust, sondern ich kann auch meine Freundin in jeglicher Hinsicht befriedigen und glücklich machen. Ich weiß nicht, ob meine Ergebnisse sie genauso glücklich machen wie mich :)) Aber durch die größere Spermamenge ist unser Sexleben nicht nur intensiver, sondern auch kreativer und vielfältiger geworden. Wir nehmen uns die Zeit für Experimente und haben neue aufregende Spielfelder im Bett entdeckt.

Mein Fazit nach zwei Monaten Maxatin

Zu guter Letzt kann ich also nur sagen, dass sich Maxatin zweifellos positiv auf mein Sexleben ausgewirkt hat. Zwar handelt es sich hier um kein alleiniges Wundermittel, sondern, wie der Name bereits sagt, um eine natürliche Ergänzung. Ich halte die Werbeversprechen für überzogen. 500% Steigerung sind übertrieben und für mich aber auch gar nicht nötig. Zusammen mit einer gesünderen Lebensweise kann das Mittel jedoch gewiss dazu beitragen, auf erotischer Ebene im wahrsten Sinne des Wortes ’nochmal eine Schippe drauf zu legen‘.

Da ich mich selten mit bestehenden Gegebenheiten zufrieden gebe, habe ich nach einer Nachbestellung im letzten Monat die Dosis auf zwei Kapseln täglich erhöht, um zu sehen, ob noch etwas mehr geht. Allerdings konnte ich keine Unterschiede erkennen, so dass ich zu der ursprünglichen Dosis zurückgekehrt bin. Ich nehme aktuell meine sechste Packung Maxatin und werde anschließend mal eine Zeit lang ohne auskommen, um zu schauen, wie sich das Auswirkt und ob die Menge erhöht belibt.

Grundsätzlich kann ich allen Männern, die auf dieses ‚Extra‘ im Bett stehen, Maxatin empfehlen. Ich bin froh, es ausprobiert zu haben. Ich weiß nicht, ob es bei jedem so gut wirkt wie bei mir, aber ich bin sehr zufrieden. Gerade die Tatsache, dass es sich hier ausschließlich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, die sich unter anderem aus den Pflanzen Maca Tuber und Muira Puama zusammensetzen, ist ein für mich eindeutiger Vorteil. Schließlich riskiert man mit der Einnahme von Maxatin so gut wie nichts, so dass es auf jeden Fall auf einen Versuch ankommt. Ich hoffe, dass mein Maxatin Erfahrungsbericht hilfreich war.


Volume 500 packungMaxatin besteht aus natürlichen Zutaten, unter anderem sind enthalten Tribulus terrestris, L-Arginin, L-Lysin, Maca und Zinkoxyd.

Maxatin können Sie direkt beim Hersteller bestellen, die Lieferung erfolgt schnell, diskret und versandkostenfrei. Beachten Sie die Sparangebote, wenn Sie mehrere Packungen bestellen. Auf der Homepage des Herstellers finden Sie auch noch weitere Informationen sowie häufig gestellte Fragen und deren Antworten.

Zum Maxatin-Angebot


War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Bitte bewerten Sie:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,60 von 5 Sternen, bei 58 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...